Ladenburg, 22.05.2020, von Yannick Edelmann

Einsatz Nr. 07/2020 - Brandnachschau Ladenburg

Ladenburg. Erneuter Einsatz des Baufachberaters wie auch Fachberaters des Technischen Hilfswerk in Ladenburg.

Immer wieder flackern Glutnester auf und halten die ehrenamtlichen Kameradinnen und Kameraden der Feuerwehren im Umkreis weiter in Atem.

Zur Unterstützung in Form von Baufachberatung bzgl. Resttragfähigkeit des Brandobjektes und Fachberatung hinsichtlich weiterer Einsatzoptionen des THW beim Beräumen des Brandgutes in der Halle, wurde das THW Ladenburg erneut durch die Freiwillige Feuerwehr Ladenburg an den Einsatzort vom vergangenen Einsatz gerufen.

 Vor Ort wurde die Halle erneut begangen um sichere Zugänge für Nachlöscharbeiten der Feuerwehr identifizieren zu können. Parallel wurde überprüft, in wie weit das THW hierbei mit schwerem Gerät in Form von Baggern und Radladern unterstützen kann.

Das angeschlagene Gebäude ließ ein arbeiten mit schwerem Gerät jedoch nicht zu sodass man sich darauf beschränkte einen sicheren Zugang für Nachlöscharbeiten zu finden ohne das angeschlagene Tragwerk in Mitleidenschaft zu ziehen oder die Einsatzkräfte zu gefährdeten.

 

Anschließend konnte der Einsatz beendet werden.


  • Immer wieder flackern Glutnester auf und halten die ehrenamtlichen Kameradinnen und Kameraden der Feuerwehren im Umkreis weiter in Atem.

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: