Schriesheim, 11.04.2021, von Daniel Rubusch

THW Ladenburg unterstützt die Region

Schriesheim. Seit nunmehr 11 Tagen befindet sich das THW Ladenburg im Einsatz zur Unterstützung der mobilen Impfteams im Auftrag des Landratsamtes Rhein-Neckar. Nun sogar im eigenen Einzugsgebiet.

Seit dem 01. April 2021 unterstützen die ehrenamtlichen Kameradinnen und Kameraden aus Ladenburg die Mobilen Impfteams des Landkreises Rhein-Neckar

Wie bereits in der öffentlichen Presse der Rhein-Neckar Zeitung ausführlich zu lesen war, befindet sich der Ortsverband in Ladenburg seit dem 01. April 2021 im Dauereinsatz für das ZIZ (Zentrale Impfzentrum) in Heidelberg. Diese Touren gingen bis dato durch den gesamten Neckar-Odenwald Kreis bis an den nördlichen Landkreis Karlsruhe.

Doch die Stadt Schriesheim bietet nun über 280 Impfungen über das Wochenende vom 10.04.2021 bis einschließlich dem 11.04.2021 für über 75-Jährige Menschen an und so konnte durch die Einteilung des THW (Technisches Hilfswerk) aus Heidelberg mit der FGr FK (Fachgruppe Führung/Kommunikation) diese Tour dem Ladenburger Ortsverband zugeteilt werden.

 

„Es tut gut der Gesellschaft etwas zurückgeben zu können und den Kampf gegen die Pandemie zu unterstützen.“ – Simon Zoppke, ehrenamtlicher Helfer des THW Ladenburg.

 

Die Anforderung seitens des LRA RN (Landratsamt Rhein-Neckar) geht zunächst bis zum 01. Mai 2021, wie und ob der Einsatz verlängert wird kann derzeit noch nicht vorhergesagt werden, die ehrenamtlichen Helfer des Ortsverbandes in Ladenburg stehen selbstverständlich motiviert bereit und helfen jederzeit sobald es von Ihnen verlangt wird.

Artikel - Mannheimer Morgen 

 


  • Seit dem 01. April 2021 unterstützen die ehrenamtlichen Kameradinnen und Kameraden aus Ladenburg die Mobilen Impfteams des Landkreises Rhein-Neckar

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: