Nussloch, 10.03.2018, von Stefan Gall

Einsatz 01/2018: Stauwasser in Steinbruch

Zusammen mit der Fachgruppe Wasserschaden/Pumpen des OV Eberbach sollte eine Produktionsstätte in einem Steinbruch von angestautem Wasser befreit werden.

Stauwasser in der Produktionsstätte eines Steinbruchs

Die Fachgruppen Wasserschaden/Pumpen aus den Ortsverbänden Eberbach und Ladenburg stellten sich mit einer Gesamtleistung von 20.000 Liter/Minute gegen die Wassermassen in einem Steinbruch in Nussloch.

Das Zutun des THW wurde erforderlich, da die fest installierte Pumpe des Betreibers die Wassermassen nicht mehr bewältigen konnte.


  • Stauwasser in der Produktionsstätte eines Steinbruchs

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: