Edingen, 07.06.2015, von mwb

Tag der Sicherheit

Die freiwillige Feuerwehr Edingen-Neckarhausen lud uns zu deren 1. Tag der Sicherheit ein. Dort konnten sich mehrere Hilfsorganisationen und die Polizei der Öffentlichkeit präsentieren.

ausgestellter Fuhrpark (vlnr): MLW IV, Lbw, DIA, GKW I, nicht auf dem Bild: MTW

Der 1. Tag der Sicherheit fand auf dem Gelände der Pestalozzi-Schule und im angrenzenden Amselweg in Edingen statt. Dort konnten wir fast unseren gesamten Fuhrpark präsentieren. Zusätzlich wurden ein Dreibock mit dem Spreizer für das Geschicklichkeitsspiel mit dem Tennisball, ein Sägebock zum Holzsägen und ein Balken zum Nägeleinschlagen aufgebaut.

Hier sind die ausführlichen Berichte der

freiwilligen Feuerwehr Edingen-Neckarhausen

und des

Mannheimer Morgens.


  • ausgestellter Fuhrpark (vlnr): MLW IV, Lbw, DIA, GKW I, nicht auf dem Bild: MTW

  • Infomaterial im MTW

  • ZFü Yannick Edelmann (rechts) im Gespräch mit MdL Georg Wacker (links)

  • Geschicklichkeit mit dem Spreizer

  • verschärfte Version mit offener, gefüllter Wasserflasche

  • Nägel einschlagen für alt ...

  • ... und jung

  • Geschafft! Pfosten durchgesägt!

  • THW-Helfer Peter Behrens beim Gravieren als Aushilfe bei der Polizei

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: