21.01.2017, von Clemens Heck

Sprechfunkausbildung

Neu ausgebildete Sprechfunker beim THW Neckagremünd

Vier zusätzlich ausgebildete Sprechfunker hat der Ortsverband Neckargemünd ab sofort in seinen Reihen. Nachdem die Helfer in Theorie als auch Praxis durch Michael Willenbacher in Analog- und Digitalfunk eingewiesen wurden, bestanden sie gemeinsam die abschließende Prüfung zum Sprechfunker.


Der Ortsverband Neckargemünd ist inzwischen sehr umfangreich mit Digitalfunk ausgestattet. Um die Zusammenarbeit mit anderen Rettungsorganisationen und den Leitstellen weiterhin zu ermöglichen, sind sowohl die Fahrzeuge als auch die zentrale THW-Unterkunft auch weiterhin parallel mit Analogfunk ausgestattet.

Diese Kombination ermögliche eine sehr flexible Nutzung der Sprechfunkmöglichkeiten, stellt jedoch gleichzeitig hohe Anforderungen an die Kompetenz der Sprechfunker.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: