13.06.2010, von Christian Wegner

Pumpeinsatz in Polen

Adelsheim - 13. Juni. Von den 5 erneut zum Hochwassereinsatz nach Polen entsandten Hochleistungspumpenmodulen stammt eines aus dem Landesverband Baden-Württemberg.

Am Sonntag in aller Frühe wurde das Personal und die Ausstattung für das sogenannte High-Capacity-Pumping Module (HCP) im OV Adelsheim aus verschiedenen Standorten zusammengeführt. Nach den letzten Verladetätigkeiten und der aktualisierten Einweisung in den Einsatzauftrag wurde das Team bestehend aus 15 freiwilligen Helferinnen und Helfern auf den Marschweg zum OV Görlitz gebracht. Nach dem Treffen mit den weiteren vier HCP-Modulen aus anderen Landesverbänden ging es heute früh zusammen mit Lotsen der polnischen Feuerwehr weiter in das eigentliche Einsatzgebiet südöstlich der Hauptstadt Warschau.

Das HCP-Modul Baden-Württemberg setzt sich in diesem Einsatz aus Personal und Ausstattung der Ortsverbände Backnang, Eberbach, Ellwangen, Karlsruhe, Ladenburg, Niefern-Öschelbronn, Offenburg, Pforzheim, Rottenburg, Schramberg, Überlingen und Wiesloch-Walldorf zusammen.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: