Sandhausen, 12.12.2014, von mwb

Parkplatz für Bundesligaspiel ausgeleuchtet

Während des Bundesligaspieles SV Sandhausen - VfL Bochum 1848 wurde der Besucherparkplatz zur Erhöhung der Sicherheit ausgeleuchtet.

GKW II (rechte Seite) des OV Wiesloch-Walldorf bereits beim Abbau

Zur kurzfristigen Unterstützung des OV Wiesloch-Walldorf, die von der Polizei angefordert worden sind den Parkplatz des SV Sandhausen auszuleuchten, sind am Nachmittag 3 Helfer unseres OVs mit dem GKW I zum OV Wiesloch-Walldorf gefahren. Von dort ging es mit den Fahrzeugen des OV Wiesloch-Walldorf weiter zum Parkplatz des SV Sandhausen.

Vor Ort hatte schon die freiwillige Feuerwehr Sandhausen mit ihrem RW 1 (Rüstwagen) + Lichtmastanhänger einen Teil des Parkplatzes ausgeleuchtet.

Mit dem GKW II wurde der rückwärtige Teil des Parkplatzes für PKWs ausgeleuchtet. Der MLW V + Lichtmastanhänger leuchtete den Teil für die Busse + Kleintransporter aus.

Die Polizei überwachte die Fans und regelte den Verkehr.

Gegen 22:30 Uhr waren unsere Helfer wieder in der Unterkunft angekommen.

Eingesetzte Kräfte und Ausstattung:

OV Ladenburg:
Helfer: 3
Fahrzeug: GKW I

OV Wiesloch-Walldorf:
Helfer: 3
Fahrzeuge: MLW V + Lichtmastanhänger, GKW II

Weitere Einsatzkräfte:
Feuerwehr Sandhausen, Polizei


  • GKW II (rechte Seite) des OV Wiesloch-Walldorf bereits beim Abbau

  • RW 1 + Lichtmastanhänger der freiwilligen Feuerwehr Sandhausen

  • Bus + Kleintransporter Parkplatz

  • MLW V + Lichtmastanhänger des OV Wiesloch-Walldorf

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: