Mannheim, 09.06.2018, von Stefan Gall

Einsatz 04/2018: Pumpeinsatz

Unterstützungseinsatz für die Berufsfeuerwehr Mannheim am City-Airport nach Starkregen

Große Flächen sowie eine Baugrube am City-Airport Mannheim wurden überflutet

Am Donnerstagabend gegen 21:36 Uhr wurde die Fachgruppe Wasserschaden/Pumpen des THW Ladenburg von der Berufsfeuerwehr Mannheim über die ILS Rhein Neckar in Ladenburg zur Beseitigung von angestautem Regenwasser auf einem Parkplatz alarmiert.

Nach ergiebigen Starkregen am Abend rund um den City-Airport Mannheim stand das Regenwasser kniehoch auf dem angrenzenden Parkplatz. Auch eine Baugrube unweit des alten Towers wurde mit einlaufendem Regenwasser geflutet. Mit der umfangreichen Tauchpumpenausstattung der Fachgruppe Wasserschaden/Pumpen konnten die Wassermassen in die Kanalisation gepumpt werden.

Nach dem Wiederherstellen der Einsatzbereitschaft konnte gegen 00:30 Uhr der Einsatz beendet werden.

Zeit: 21:36 bis 0:30 Uhr

Eingesetzte Helfer: 10

Eingesetzte Kfz.: MTW ZgTrLKW-LbwAnh. DIAMLW 4NEA 50kVA


  • Große Flächen sowie eine Baugrube am City-Airport Mannheim wurden überflutet

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: